• RSZ

Elternbrief Corona Schnelltests an der RSZ

Liebe Schulgemeinschaft,


Essen, den 16.03.2021


Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,



wie Sie vielleicht schon aus der Presse erfahren haben, sollen alle Schülerinnen und Schüler vor den Osterferien einen Selbsttest in der Schule durchführen. Es handelt sich bei diesen Tests um Selbsttests, die zur Anwendung durch Privatpersonen bestimmt sind und mit Nasenabstrich oder mit Speichel durchgeführt werden.

Die Testungen finden in den jeweiligen Klassenräumen zu Beginn des Unterrichts voraussichtlich am Freitag, den 19.03.2021, sowie am Montag, den 22.03.2021 statt. Die Lehrerinnen und Lehrer beaufsichtigen die Durchführung der Selbsttests, leisten aber keine Hilfestellung und dokumentieren die Ergebnisse. Vor und nach der Testung ist auf die Handhygiene zu achten, während der Testung ist der notwendige Abstand einzuhalten und für eine angemessene Belüftung des Raumes zu sorgen.

Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf, die nicht in der Lage sind, den Selbsttest in der Schule durchzuführen können das auch zu Hause unter der Aufsicht der Eltern tun. Die Schule muss in diesem Fall umgehend von den Eltern über das Ergebnis informiert werden.

Ein positives Testergebnis stellt einen begründeten Verdachtsfall dar. In der Schule werden die Kinder so lange isoliert, bis die verständigten Eltern ihr Kind abholen können, da Kontakte sowie eine Benutzung des ÖPNV vermieden werden muss.

Bei einem positiven Testergebnis besteht keine Meldepflicht beim Gesundheitsamt, aber die Eltern müssen von zuhause aus Kontakt mit dem Hausarzt oder dem Kinderarzt aufnehmen, um einen PCR-Test vornehmen zu lassen.

Ein positiver Selbsttest führt nicht zu einer Quarantäne der ganzen Klasse, die unmittelbaren Sitznachbarn sollten allerdings nicht notwendige Kontakte nach der Schule vermeiden.

Da die Testung freiwillig ist, müssen Eltern, die ihre Kinder nicht am Test teilnehmen lassen wollten, Widerspruch gegen die Teilnahme einlegen.

Ein Muster für die Widerspruchserklärung finden Sie unter https://www.schulministerium.nrw/selbsttests.


Wir hoffen, dass alle Kinder gesund sind und wünschen Ihnen und Ihren Kindern, dass wir alle gesund in und durch die Osterferien kommen.


Viele Grüße und schöne Ferien,


Stefanie Brix

Schulleiterin


Hier der Elternbrief als PDF


57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

0201-8561430

©2020 Realschule im Bezirk Zollverein.