• RSZ

Sich ein Denkmal setzen.

Aktualisiert: 13. Juni 2020

Die Abschlussklasse 2019/2020 darf sich an ihrer Schule verewigen.

Unterstützt und geleitet wird das Projekt durch den Graffitikünstler Eike Breit.






Das habt ihr gut gemacht!

Am 12.06.2020 wurde das Projekt dann öffentlich vorgestellt. Unser Dank gilt Frau Butz und Frau Neubaum, sowie dem Jugendamt und der Bezirksvertretung.




A

125 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen