Was tut sich an der RSZ?

 

Seit der "Neugründung" tut sich bereits einiges an der Realschule an der Gelsenkirchener Straße.

Auf dieser Seite soll fortlaufend über die neusten Neuerungen kurz berichtet werden.

 

Derzeit:

 

- Erstellung eines neuen Schulprogramms

- Überarbeitung des Pausenhofgestaltung

- Planung des neuen Technikaums

- Reparaturen in und um die Schule wurden in Auftrag gegeben.

- Schülerzeitung in Planung

- Schulgarten in Planung

- NW Neubau in Planung

- Ausbau der Digitalisierung

- Sanierung der Außenfassade

- Lackierung der Geländer

 

Bereits getätigt:

- Beginn der Sanierung der Schülertoiletten

- Beginn des  Neubaus der Schülertoiletten

- Erstellung eines neuen Medienkonzeptes

- Entwicklung einer neuen Schulhomepage

- Ausbau der Nutzung von Logineo

- Entwicklung neuer, digitaler Unterrichtskonzepte

-die hintere Außentreppe wird saniert

- Informationsdisplays für das Lehrerzimmer und den Flur sind in der Experimentalphase

- Namensgebung wird beschlossen

- Warten auf die neuen Schultablets

-Warten auf neue Schüler-PCs

- Einführung von Webuntis, Herzlichen Dank an die Stadt Essen

- der Hintereingang bekam eine neue, sehr schöne Treppe

- Das Farbkonzept der RSG wird umgesetzt

Gelbe Etage: Arbeitslehre (Hauswirtschaft, Technik, Wirtschaft/Sozialwissenschaften) /Klassenräume

Graue Etage: Verwaltungstrakt /Klassenräume

Grüne Etage: Naturwissenschaften /Klassenräume

Blaue Etage: Informationswissenschaft/Musikwissenschaften /Klassenräume

 

- Rückkehr zum Klassenraumprinzip

- Leitbild wurde erstellt

- Die RSG nutzt nun Logineo

- Lehrerzimmer bekam neue Möbel

- Warten auf die neuen Schulmöbel

- Erstellung eines neuen Leitbildes

- die erste Etage wurde gestrichen, Grüne Etage, Naturwissenschaften

- der Technikraum bekam zusätzliche, gebrauchte Werkbänke und Hochstühle

- die Teeküche im Lehrerzimmer wurde eingebaut

- die Kräuterschnecke auf dem Schulhof wurde reaktiviert

Kernbohrarbeiten und Vorarbeiten für die Schülertoiletten.

- der provisorische Technikraum ist aktiv und der Unterricht findet erstmals im Jahrgang 7 (WP und Inklusion) statt.

- Die ersten Räume wurden neu gestrichen (Dritte Etage, Rektoren- und Konrektorenbüro, Lehrerzimmer sowie die ersten Klassenräume

- Anbringung neuer Außen- und Innenmülleimer, Thema: Saubere Schule

- Anbringung einer neuen Lichtanlage für den Außenbereich, Thema: Sichere Schule

- Anbringung der ersten Wlanrouter

- Sanierung der Dehungsfugen

- Anbringung neuer Außenmülleimer

- Anbringung neuer Magnet- und Korktafeln in den Schulfluren

- Lieferung 9 neuer Medienwagen, ohne Medien

- Lieferung der Medien für die neuen Medienwagen

- Wlan für mobile Geräte ist technisch einsatzfähig

- Domäne RSG-Essen wurde freigeschaltet

- Das Wlan-Netzwerk der RSG wurde getestet und aktiviert.

 Eine Einsetzung in die pädagogische Arbeit kann bald beginnen.

- Das Wlan ist aktiviert und kann genutzt werden

- Erweiterung der medialen Ausstattung 

- Beginn der Planung zur Erneuerung der Schülertoiletten.

- Der Verwaltungstrakt wurde neu gestrichen

- Das Lehrerzimmer bekam einen zweiten Lehrer-PC

- Die Lehrerschaft wird sukessive in das Wlan eingebunden

- Pcs in den Naturwissenschaften wurden erneuert.

- Die Schule bekam aufgrund der nächtlichen Vandalismusschäden zwei Überwachungskameras.

- Die Unterrichtstrakt im Erdgeschoss wurde gestrichen

- Der Eingangsbereich wurde neu gestrichen

- Die Gitter an der Außenfassade wurden in Zollverein-Rot gestrichen

- Die Lehrertoiletten werden saniert.

- Die Schülerschließkästen wurden erneuert.

- Return of the Kräuterschnecke

- Das Leitbild der Schule wird entwickelt

- die Vorgespräche mit der zukünftigen Schülerzeitung wurde getätigt

 

 

 

 

In den nächsten Wochen und Monaten erwarten wir noch viele weitere Modernisierungen!

 

Wir freuen uns darauf und halten Euch/Sie auf dem Laufenden!